Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Fujifilm X-T100 Test

Fujifilm X-T100

Fujifilm X-T100

Unsere Einschätzung

Fujifilm X-T100  Test

<a href="https://www.spiegelreflexkamera.com/fujifilm/x-t100/"><img src="https://www.spiegelreflexkamera.com/wp-content/uploads/awards/3388.png" alt="Fujifilm X-T100 " /></a>

Einschätzung
Ausstattung &
Funktionen
Handhabung &
Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung
Fujifilm X-T100 bei Amazon:

Merkmale

  • 24,2 Megapixel APS-C-Sensor
  • Neig- und schwenkbarer 7,6 cm (3 Zoll) Touchscreen
  • 4K-Videofunktionen
  • Bluetooth-Technologie für energiesparende Bildübertragung

Vorteile

  • Sehr gute Auflösung
  • Geringes Eigengewicht
  • In verschiedenen Farbdesigns erhältlich
  • Mit kabellosen Datenübertragungs-Funktionen

Nachteile

  • Objektiv(e) nicht im Lieferumfang enthalten
  • Akku sitzt etwas locker im Gerät

Technische Daten

MarkeFujifilm
ModellX-T100
Aktueller Preisca. 547 Euro
Displaygröße3 Zoll
Bildstabilisierungja
Artikelabmessungen12,1 x 4,74 x 8,3 Zentimeter
Artikelgewicht399 Gramm
AnschlussFUJIFILM X
optische Sensorauflösung24,2 Megapixel
optischer Zoom3x

In insgesamt fünf verschiedenen Farbdesigns lässt sich das Kamera-Modell X-T100 von Fujifilm erwerben. Die technische Ausstattung allerdings ist dabei stets identisch. Uns hat einmal interessiert, was das genau heißt, was das Modell der Konkurrenz gegenüber besonders auszeichnet und für wen sich die Kamera gut eignen könnte.

Fujifilm X-T100 bei Amazon

  • Fujifilm X-T100 jetzt bei Amazon.de bestellen
547,28 €
Fujifilm X-T100 bei Amazon:

Ausstattung

Von dunkel-silber über champagner-gold bis hin zu klassischem Schwarz reichen die Farbdesigns der hier angebotenen Systemkamera mit Wechselobjektiven von Fujifilm. Sie kann auf eine Auflösung von 24,2 Megapixel verweisen, mit der Foto- sowie Filmaufnahmen möglich sind. Eine Bildauswahl erfolgt dabei über den 3 Zoll großen Monitor mit Touchscreen-Funktion. In der hier angebotenen Variante liefert Fujifilm zu der 400 Gramm schweren und 8,3 Zentimeter hohen Kamera kein Objektiv mit dazu, dafür sind Trageriemen und Akku-Ladegerät mit dabei. Eine Bildübertragung funktioniert mit dem Gerät sowohl kabellos über Bluetooth oder WI-Fi wie auch mit Hilfe von USB und HDMI-Verbindung. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Handhabung und Fotoqualität

Die Auflösung der hier angebotenen Kamera ist spitzenklasse und genauso hoch wie bei fast allen gängigen Kameras im Profi-Bereich. Dabei ist sie außerdem im Gewicht angenehm leicht und zudem mit Touchscreen am Display und kabellosen Bildübertragungsmöglichkeiten gut ausgestattet. In den durchgängig sehr positiven Nutzerbewertungen auf amazon schwärmen Kunden darüber hinaus von einfacher Menüführung sowie schnellem Autofokus. Kritik gibt es nur sehr vereinzelt, z.B. daran, dass das Modell nicht optimal in der Hand liegen und zudem der Akku wackeln würde. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 547 Euro im Online-Shop von Amazon. Preislich ist das hier angebotene Modell für die hohe Auflösung und gute Ausstattung, die es zu bieten hat, erfreulich günstig. Allerdings muss bedacht werden, dass ein Objektiv noch nicht mit dabei ist. Besorgt man sich das passend dazu, erscheint der Preis jedoch noch immer fair. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

In der Ausstattung ist die hier angebotene Kamera spitzenklasse und kann es durchaus mit vielen Modellen aus dem Profi-Bereich aufnehmen. Dabei ist sie preislich jedoch auch für ambitionierte Hobby-Fotografen erfreulicherweise gut erschwinglich und das Wechselobjektiv-System ermöglicht eine hohe Bandbreite an Experimentier-Möglichkeiten für beide Zielgruppen. Im Lieferumfang enthalten sind Objektive bei der hier angebotenen Kamera allerdings noch nicht. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Fujifilm X-T100 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?