CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Sigma DP1 Merrill Digitalkamera Test

Sigma DP1 Merrill

Sigma DP1 Merrill

Unsere Einschätzung

Sigma DP1 Merrill  Test

<a href="https://www.spiegelreflexkamera.com/sigma/dp1-merrill/"><img src="https://www.spiegelreflexkamera.com/wp-content/uploads/awards/1503.png" alt="Sigma DP1 Merrill " /></a>

Einschätzung
Ausstattung &
Funktionen
Handhabung &
Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Leichte Kompaktkamera mit 46 Megapixel Sensorauflösung
  • Großer und heller 7,6 cm (3 Zoll) TFT-Farbmonitor mit einer Auflösung von 920.000 Pixeln
  • Aufzeichnung im JPEG- und RAW-Format möglich

Vorteile

  • Bedienung
  • Kompaktes Gehäuse
  • Ausstattung

Nachteile

  • Kein Schnäppchen

Technische Daten

MarkeSigma
ModellDP1 Merrill

Kameras mit vielen Megapixeln müssen immer groß sein? Ab 40 MP muss es sich immer um eine DSLR handeln? Das stimmt nicht, wie Sigma mit dem Modell DP1 Merrill zeigt. Dabei handelt es sich um eine Digitalkamera mit 46 Megapixeln, 7,6 cm (3 Zoll) großem Display, Platz für eine SD-Karte und USB 2.0-Port. Geliefert wird dieses Modell in einem schicken und edlen Schwarz.

Ausstattung

Die besonders leichte Kompaktkamera aus dem Hause Sigma hört auf den Namen DP1 Merrill und verfügt über 46 Megapixel Sensorauflösung, einen Foveon X3 Direktbildsensor sowie einen 7,6 cm (3 Zoll) großen TFT-Farbmonitor auf der Rückseite, der mit einer Auflösung von 920.000 Pixeln daher kommt. Bei diesem Modell ist die Aufzeichnung im JPEG- und RAW-Format möglich, zudem die Erstellung von Filmsequenzen mit 30 Bildern/Sek. in QVGA (640×480). Zum Lieferumfang der Sigma gehören 2x Li-ion Akku BP-41, das Akku-Ladegerät BC-41, das USB-Kabel, das Audio/Video-Kabel, die SIGMA Photo Pro Software-CD und die Bedienungsanleitung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung und Fotoqualität

Bei ISO 100 bietet die DP1 Merrill überragende Fotoergebnisse, die Bilder sehen sensationell gut aus, finden die Käufer auf Amazon und begeistern bis ins letzte Detail. Bis hin zu ISO 1600 werden die Aufnahmen aber immer ein wenig schlechter, angekommen bei ISO 1600 enttäuschten die Fotos bei den Kunden für eine Kamera dieser Preisklasse sogar. Alles in allem sind die Käufer aber vom Fotoergebnis zufrieden gestellt worden. Die gedrehten Filmchen gefallen, sind aber nicht von HighEnd-Qualität wie bei einer exzellenten DSLR. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Die kleine Kamera sieht super hochwertig und edel aus, ist ein echter Hingucker. Dass man an ihr lange seine Freude haben wird, würden die Kunden nicht bezweifeln wollen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die DP1 Merrill für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Ein Schnäppchen ist das Gerät nicht, seinen Preis aber sicher wert. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Wer sich für die DP1 Merrill aus dem Hause Sigma entscheidet, der bekommt eine wahre Pixelmaschine im Hosentaschenformat. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 18 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.3 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Sigma DP1 Merrill gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?