Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

KODAK Pixpro AZ421 Digitale Bridgekamera Test

KODAK Pixpro AZ421 Digitale Bridgekamera

 KODAK Pixpro AZ421 Digitale Bridgekamera
 KODAK Pixpro AZ421 Digitale Bridgekamera KODAK Pixpro AZ421 Digitale Bridgekamera KODAK Pixpro AZ421 Digitale Bridgekamera KODAK Pixpro AZ421 Digitale Bridgekamera KODAK Pixpro AZ421 Digitale Bridgekamera KODAK Pixpro AZ421 Digitale Bridgekamera KODAK Pixpro AZ421 Digitale Bridgekamera

Einschätzung

 KODAK Pixpro AZ421 Digitale Bridgekamera Test

<a href="https://www.spiegelreflexkamera.com/p/kodak-pixpro-az421-digitale-bridgekamera/"><img src="https://www.spiegelreflexkamera.com/wp-content/uploads/awards/4722.png" alt=" KODAK Pixpro AZ421 Digitale Bridgekamera" /></a>

Einschätzung
Ausstattung &
Funktionen
Handhabung &
Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung

Vorteile

  • Digitale Bridgekamera
  • 16 MP, 42-facher optischer Zoom, HD-Video
  • 3"-LCD-Monitor

Vorteile

  • Einfach zu bedienen
  • Robuste Kamera
  • Ansprechender Zoom
  • Produziert gute Bilder

Nachteile

  • Display nicht gerade tauglich für helle Sonne

Weitere Daten

ProduktKODAK Pixpro AZ421 Digitale Bridgekamera
Lieferbar im Shops. Preisvergleich
Derzeitiger Preis ca. 194 Euro
FarbeWeiß
Kundenrezensionen4.3/5 Sternen
(1 Bewertung)
GTIN0819900011326
Weitere Angaben

Relevante Videos

Kodak PIXPRO AZ421 16MP 42X ZOOM Digital cameraKodak PIXPRO AZ421 video picture qaulity reviewKodak PIXPRO AZ421 16MP 42X Zoom Digital Camera w/ Accessories on QVCKodak Pixpro AZ528 (Review)

Bridgekameras sind ein Kompromiss zwischen Kompakt- und Spiegelreflexkameras. D. h., sie sind zwar schwerer als die digitalen Schwestern, aber leichter als die Spiegelreflex Modelle. An letztere reichen sie mit ihren technischen Möglichkeiten und der zu erzielenden Bildqualität zwar nicht heran, können aber gegenüber den kompakten Geräten mit ihrem eindrucksvollen optischen Zoom punkten. Mit dem lassen sich selbst Punkte am Horizont zumindest einigermaßen Bild füllend aufnehmen. Dieses Kamera Segment hat immer mehr Fans gefunden, zumal die Preise verglichen mit denen für Spiegelreflex Geräte eher moderat ausfallen. Wer gerade auf der Suche nach einem solchen Modell ist, könnte eventuell auf diese Bridgekamera von Kodak, Modell Pixpro AZ421 stoßen. Sie dürfte auch für Einsteiger in dieses Segment interessant sein. Was von ihr zu erwarten ist, wollen wir im folgenden untersuchen.

KODAK Pixpro AZ421 Digitale Br… bei Amazon

  • KODAK Pixpro AZ421 Digitale Br… bei Amazon im Angebot
Bei Amazon kaufen

Wie ist die Ausstattung?

Diese Digitale Bridgekamera von Kodak ist mit einem LC Display von 3 Zoll ausgestattet. Sie hat einen 42 fachen optischen Zoom und einen vierfachen digitalen Zoom an Bord. Die Auflösung des optischen Sensors ist mit 16 Megapixel angegeben. Die horizontale Auflösung beträgt 1.280 Pixel. Die Brennweite des Objektivs liegt zwischen 24 und 1006 mm. Die kürzeste Belichtungszeit beträgt 1/2000 und die längste 30 Sekunden. Hinsichtlich ISO Bereichen gibt gibt es Auto, ISO 80/100/200/400/800/1600/3200 (4M). Die maximale Fokallänge liegt bei 1.008 mm, die minimale bei 24 mm. Ein optischer Bildstabilisator ist auch dabei. HD Videos mit einer 720 p Auflösung können aufgenommen werden. Ein Blitz ist integriert. Der interne Speicher hat ein Fassungsvermögen von acht MB. Dieser kann um 32 GB erweitert werden mit Hilfe einer SDHC Card, die aber nicht zum Lieferumfang gehört. Die Stromversorgung kommt von einem Li-Ionen-Akku, Netzteil und USB Kabel sind dabei. Die Abmessungen der Kamera liegen bei 8.43 x 11.28 x 8.15 cm. Sie wiegt 445 Gramm. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Handhabung und Fotoqualität

Nun, diese technischen Angaben des Anbieters zu dieser Bridgekamera von Kodak zeigen uns ein Produkt, das offenbar einige Möglichkeiten weit oberhalb einer Smartphone Kamera eröffnet. Dieser erste Eindruck reicht aber nicht unbedingt aus, um eine finale Kaufentscheidung treffen zu können. Da werden noch weitere Infos gebraucht und zwar aus der Praxis. Über solche verfügen die bisherigen User und da etliche von ihnen ihre Erfahrungen mit der Kamera auf der dazu passenden Seite von Amazon geschildert haben, schauen wir dort mal vorbei. Wenn man sich die dortigen Nutzerkommentare so anschaut, bekommt man den Eindruck, dass dieses Modell Pixpro AZ421 von Kodak besonders bei Einsteigern in die Welt der Bridgekameras sehr beliebt ist. Dabei spielt es natürlich eine Rolle, dass man problemlos und schnell in die Bedienung der Kamera einsteigen kann. Für Einsteiger ein immenser Vorteil, weil man als solcher ja nicht erst eine Schulung absolvieren, sondern gleich mit dem Fotografieren auf dieser Ebene beginnen will. Dass es sich offenbar um ein recht robustes Modell handelt, stößt bei den kommentierenden Kunden ebenfalls auf breite Zustimmung. Viele von ihnen sind auch von dem optischen Zoom begeistert, wobei einige auch bemerken, dass man bei dessen Nutzung die Hand sehr ruhig halten oder gar ein Stativ benutzen sollte. Das trifft jedoch auf jeden Zoom zu, antworten andere Kunden. Zufrieden scheinen die Leute auch mit der Qualität der Bilder zu sein, die mit dieser Kamera produziert werden können. So weit so gut – doch ganz ohne Kritik kommt die Kamera nicht davon. Diese bezieht sich auf das Display, das bei heller Sonne offenbar kaum noch abzulesen ist. Dann fällt es nicht nur schwer, darin die Daten abzulesen. Auch die Qualität des Bildes ist dann nicht mehr so richtig erkennbar. Kritisiert wird auch, dass für diese Kamera höchsten SD Cards mit 32 GB verwendbar sind. Das sei bei Fotos und Vedos nicht gerade viel, heißt es in einem Nutzerkommentar auf dieser Seite von Amazon. Außerdem sei diese Schwäche auch nicht mehr zeitgemäß. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 194 Euro im Online-Shop von Amazon. Auch vom Preis her ist die Pixpro AZ421 ein gutes Einsteigermodell. Der Preis liegt nur ein wenig oberhalb der besseren kompakten Modelle und stellt daher kein besonderes Risiko dar für den Fall, dass solche Modelle schließlich doch nicht als die richtigen erlebt werden. Das zeigt auch unsere Übersicht. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Diese Digitale Bridgekamera von Kodak, Modell Pixpro AZ421 ist eine einfach zu bedienende Einsteigerkamera. Sie verfügt über einen ansprechenden Zoom und produziert gute Bilder. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 2037 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.3 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Shopping: KODAK Pixpro AZ421 Digitale Bri…

Bei Amazon kaufen
193,98 €
Versandkostenfrei
Letzte Aktualisierung am 29.05.2022 um 05:27 Uhr*

Einen Kommentar schreiben

Haben Sie selbst eine Meinung oder eine Frage zum Produkt KODAK Pixpro AZ421 Digitale Bridgekamera?

Produktdatenblatt - KODAK Pixpro AZ421 Digitale Bridgekamera

Kamera-Typ Bridgekamera
Megapixel 16,15 MP
Sensor-Typ CCD
Maximale Bildauflösung 4608 x 3456 Pixel
Größe des Bildsensors 1/2.3 Zoll
Foto Auflösung(en) 16MP: 4608x3456 10MP: 3648x2736 5MP: 2592x1944 3MP: 2048x1536 0.3MP: 640x480 14MP: 4608x3072 12MP: 4608x2592 2MP: 1920x1080
Bildstabilisator Ja
Unterstützte Bildformate EXIF,JPG
Lage des Bildstabilisator Linse
Unterstützte Seitenverhältnisse 3:2,4:3,16:9
Megapixel insgesamt 16,44 MP
Optischer Zoom 42x
Digitaler Zoom 4x
Brennweitenbereich 4.3 - 180.6 mm
Minimum Brennweite (äquivalent 35 mm Kleinbild) 24 mm
Maximum Brennweite (äquivalent 35 mm Kleinbild) 1008 mm
Minimale Blendenzahl 2,6
Maximale Blendenzahl 6
Objektivaufbau (Elemente/Gruppen) 15/11
Kombinierter Zoom 168x
Objektivtyp Weitwinkel
Fokus TTL
Fokuseinstellung Auto
Autofokus (AF)-Modi Multi-Punkt-Autofokus, Einzelbild-Autofokus, Nachlauf Auto-Fokus
Autofokus (AF)-Objekterkennung Gesicht
Makro-Fokusbereich (Weitwinkel) 0.016 - ∞
Manueller Fokusbereich (tele) 3 - ∞
Manueller Fokusbereich (Weitwinkel) 0.6 - ∞
Smile-Erkennung Ja
ISO-Empfindlichkeit (min.) 80
ISO-Empfindlichkeit (max.) 3200
Belichtungskorrektur ± 2EV (1/3EV step)
Belichtungsmessung Mittenbetonte, Spot
ISO-Empfindlichkeit 80, 100, 200, 400, 800, 1600, 3200, Auto
Kürzeste Verschlusszeit 1/2000 s
Längste Verschlusszeit 30 s
Blitz-Modi Auto, Einfüllen, Rote-Augen-Reduzierung, Langsame Synchronisation
Blitzreichweite (Weitwinkel) 0,5 - 7,5 m
Blitzreichweite (Tele) 1,2 - 4,4 m
Videoaufnahme Ja
Maximale Video-Auflösung 1280 x 720 Pixel
HD-Typ HD
Video-Auflösungen 320 x 240,640 x 480,1280 x 720
Auflösung bei Capture Geschwindigkeit 640x480@30fps
Unterstützte Videoformate MOV
Eingebautes Mikrofon Ja
Kompatible Speicherkarten SD,SDHC
RAM-Speicher 8 MB
Max. Speicherkartengröße 32 GB
Display LCD
Bildschirmdiagonale 7,62 cm (3 Zoll)
Bildschirmauflösung (numerisch) 230000 Pixel
PictBridge Ja
USB-Version 2.0
HDMI Ja
USB-Anschlusstyp Mikro-USB
Nahfeldkommunikation (NFC) Nein
Weißabgleich Auto, Wolkig, Tageslicht, Fluoreszierend, Glühend, Manuell
Szenenmodi Strand, Kinder, Dokumente, Feuerwerk, Museum, Nachtlandschaft, Nachtporträt, Panorama, Party (innen), PET, Porträt, Schnee, Sport, Sonnenuntergang, Landschaft
Kamera Wiedergabe Einzelbild, Diashow, Miniaturansichten
Kamera-Dateisystem DCF,DPOF 1.1
Produktfarbe Weiß
Akku-/Batterietechnologie Lithium-Ion (Li-Ion)
Akku-/Batteriespannung 3,7 V
Akkulaufzeit (CIPA Standard) 200 Schüsse
Akku-/Batteriekapazität 1100 mAh
Akku-/Batterietyp LB-060
Anzahl unterstützter Akkus/Batterien 1
Betriebstemperatur 0 - 40 °C
Relative Luftfeuchtigkeit in Betrieb 0 - 90%
Breite 112,7 mm
Tiefe 84,4 mm
Höhe 81,6 mm
Gewicht 454 g
AC-Netzadapter Ja
Mitgelieferte Kabel USB
Akkus/Batterien enthalten Ja
Schnellstartübersicht Ja
Energiequelle Akku