Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Nikon Coolpix B500 Bridgekamera Test

Nikon Coolpix B500

Nikon Coolpix B500
Nikon Coolpix B500Nikon Coolpix B500Nikon Coolpix B500Nikon Coolpix B500Nikon Coolpix B500Nikon Coolpix B500Nikon Coolpix B500Nikon Coolpix B500Nikon Coolpix B500

Einschätzung

Nikon Coolpix B500 Test

<a href="https://www.spiegelreflexkamera.com/nikon/coolpix-b500-bridgekamera/"><img src="https://www.spiegelreflexkamera.com/wp-content/uploads/awards/4738.png" alt="Nikon Coolpix B500" /></a>

Einschätzung
Ausstattung &
Funktionen
Handhabung &
Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung

Vorteile

  • 16,0 MP CMOS-Sensor für detailreiche Bilder
  • 40-facher optischer Zoom (22,5 bis 900 mm, entsprechend Kleinbild)
  • Neigbarer 7,5-cm (3 Zoll) TFT-LCD-Monitor mit 931.000 Pixel Auflösung

Vorteile

  • Gut verarbeitet
  • Liegt gut in der Hand
  • Eindrucksvoller optischer Zoom
  • Macht ansprechende Fotos

Nachteile

  • Einsteiger, die bisher nur mit dem Handy fotografierten, benötigen etwas Geduld.

Weitere Daten

Hersteller
bzw. Marke
Nikon
ProduktCoolpix B500
Lieferbar im Shops. Preisvergleich
Derzeitiger Preis ca. 249 Euro
Paket-Abmessungen ‎16 x 14.6 x 12.4 cm
Gewicht des Pakets ‎0.85 Kilogramm
Artikelabmessungen ‎9.5 x 11.3 x 7.8 cm
Artikelgewicht ‎542 Gramm
Markenname ‎Nikon
Farbe ‎Schwarz
Kundenrezensionen4.5/5 Sternen
(1 Bewertung)
GTIN0018208949021
Ursprünglicher Preis bzw. UVP299 Euro
Weitere Angaben

Relevante Videos

Nikon Coolpix B500 Kamera schwarzWas taugt die Nikon CoolPix B500? | BUSINESSVLOG | FMW #190 | Thomas StradnerTOP 3: SPIEGELREFLEXKAMERA KAUFEN 2020! Günstige und Beste DSLR für Einsteiger unter 500€So bediene ich eine Nikon - Einstellungen, Tipps und Tricks

Das Beste in Sachen Kamera sind immer noch jene mit Spiegelreflex Systemen. Doch die sind recht teuer und bringen auch einiges an Gewicht auch die Waage. Auf der anderen Seite finden sich die kleinen leichten Kompaktkameras, die man in die Hosentasche stecken kann und im Weitwinkel Bereich auch schon brauchbare Fotos abliefern. Das aber können heutige Smartphones auch. Wer aber mit dieser Qualitätsebene nicht zufrieden ist, aber die Preise für Spiegelreflex Kameras nicht zahlen will, könnte sich für Bridgekameras interessieren. Sie sind ein Kompromiss zwischen den kompakten und den Spiegelreflex Kameras. Ihr besonderes Plus gegenüber den kompakten ist ihr besonderer optischer Zoom. In diesem Segment ist das Modell Coolpix B500 von Nikon zu finden. Diese Kamera schauen wir uns mal etwas genauer an.

Nikon Coolpix B500 günstig online

Bei amazon.de kaufen
Bei fotokoch.de kaufen

Wie ist die Ausstattung?

Diese Bridgekamera von Nikon, Modell Coolpix B500 verfügt über einen CMOS Sensor mit einer Auflösung von 16.0 Megapixel. Ein vierfacher digitaler Zoom und vor allem ein 40 facher optischer Zoom (zwischen 22,5 und 900 mm) gehören ebenfalls zur Ausstattung. Die maximale Fokallänge beträgt 160 mm und die minimale Fokallänge 4 mm. Die maximale Verschlussgeschwindigkeit beträgt 25, die minimale Verschlussgeschwindigkeit 1/4000 Sekunden. Das Modell ist mit einem neigbaren 7,5 cm TFT-LCD-Monitor ausgerüstet. Die Kamera ist kompatibel mit den Dateisystemen DCF und Exif 2.3. Aufgrund der Snapbridge kann die Kamera immer mit dem jeweiligen Smartgerät in Verbindung stehen. Die Kamera ist WLAN- und Bluetooth fähig. Videos in Full HD kann die Kamera auch aufnehmen. Ein integrierter Bildstabilisator soll vor verwackelten Bildern schützen. Die Kamera hat die Abmessungen 9.5 x 11.3 x 7.8 cm und wiegt 542 Gramm. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Handhabung und Fotoqualität

Das klingt schon alles sehr spannend, was der Anbieter da über dieses Modell Coolpix B500 an Infos zur technischen Ausstattung abliefert. Außerdem hat Nikon traditionell in Sachen Kamera einen klangvollen Namen. Doch das alles reicht nicht ganz aus, um eine sichere Entscheidung für oder gegen diese Bridgekamera zu fällen. Schließlich ist sie ja nicht für Kleingeld zu haben. Ein solcher Kauf will also gut überlegt sein und da könnten praktische Erfahrungen mit dem Apparat durchaus weiter helfen. Erfreulicherweise haben etliche der bisherigen Nutzer der Kamera ihre darauf bezogenen Statements auf der zum Produkt gehörenden Seite von Amazon geschildert. Nach einem ersten Überblick klingen diese Statements überwiegend richtig gut, was sich auch im Sterndiagramm niederschlägt. Dort hat das Modell nämlich bisher von 90 Prozent der kommentierenden Kunden vier oder fünf Sterne bekommen. Also alles super? Nein, ganz so ist es nicht. Es gibt auch Nutzer, die Kritik an der Kamera üben. Dabei geht es nicht um negative Details, sondern um die zu hohen Ansprüche, die das Modell in den Augen solcher Nutzer stellt. Diese stellen fest, dass sie sich nicht so richtig für Einsteiger eignet, die bisher nur mit dem Handy fotografierten. Andere Einsteiger aber meinen, dass man ein wenig Geduld braucht um die Kamera zu erlernen und wenn man diese Geduld aufbringt, kommt bald der Spaß beim Fotografieren damit ins Spiel. Diese Lernphase soll gar nicht so lange dauern. Solche Einsteiger finden, dass die Kamera für den Start in dieses Segment durchaus geeignet ist. Doch schauen wir uns die Qualitäten der Kamera an. Da wird von Usern auf dieser Amazon Seite immer wieder auf den eindrucksvollen optischen Zoom verwiesen. Das ist für viele das Glanzstück dieses Modells Coolpix B500.

» Mehr Informationen

Des weiteren sind einige Nutzer erstaunt, dass diese Kamera verhältnismäßig klein ist oder gar „zierlich“ daher kommt und sich als Leichtgewicht präsentiert. Dabei ist sie auch noch gut verarbeitet und liegt außerdem angenehm in der Hand. Die Qualität von Fotos wird bekanntlich nicht immer einheitlich bewertet. Hier aber scheinen die meisten der kommentierenden Kunden mit den damit aufgenommenen Fotos zufrieden bis sehr zufrieden zu sein. Einige meinen gar, dass die Bildqualität fast schon an das Niveau von Spiegelreflex Kameras heran reicht. Als weiteres Plus wird darauf verwiesen, dass Verbindungen zu anderen Geräten über Bluetooth und WLAN problemlos ablaufen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 249 Euro im Online-Shop von amazon.de. Der Preis für dieses Modell Coolpix B500 ist natürlich schon weit oberhalb der kompakten Modelle. Allerdings ist er in Anbetracht der guten Qualitäten der Kamera schon okay, wie auch unser Vergleich zeigt. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Diese Bridgekamera von Nikon, Modell Coolpix B500 ist sicherlich kein High End Produkt, aber eine gutes Gerät für Leute, die den Einstieg in dieses Segment des Fotografierens wagen wollen. Mit etwas Geduld ist der Umgang mit ihr schnell erlernt und im Ergebnis gibt es gute Fotos. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 2478 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.5 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Shopping: Nikon Coolpix B500

Bei amazon.de kaufen
249,00 €
Versandkostenfrei
Bei fotokoch.de kaufen
259,00 €
Versandkostenfrei
Letzte Aktualisierung am 29.09.2022 um 21:27 Uhr*

Einen Kommentar schreiben

Haben Sie selbst eine Meinung oder eine Frage zum Produkt Nikon Coolpix B500?

Produktdatenblatt - Nikon Coolpix B500

Kamera-Typ Bridgekamera
Megapixel (ca.) 16 MP
Sensor-Typ CMOS
Maximale Bildauflösung 4608 x 3456 Pixel
Größe des Bildsensors 1/2.3 Zoll
Foto Auflösung(en) 4608 x 3456, 3264 x 2448, 2272 x 1704, 1600 x 1200, 4608 x 2592, 3456 x 3456
Unterstützte Bildformate JPEG XR
Megapixel insgesamt 16,76 MP
Optischer Zoom 40x
Digitaler Zoom 4x
Brennweitenbereich 4 - 160 mm
Objektivaufbau (Elemente/Gruppen) 12/9
Fokus TTL
Fokuseinstellung Auto/Manuell
Autofokus (AF)-Modi Kontrasterkennungs Autofokus
ISO-Empfindlichkeit (min) 125
ISO-Empfindlichkeit (max) 6400
Belichtungskorrektur ± 2EV (1/3EV step)
ISO-Empfindlichkeit 125, 1600, 3200, 6400
Kürzeste Verschlusszeit 1/1500 s
Verschlusstyp Elektronisch
Blitz-Modi Auto
Blitzreichweite (Weitwinkel) 0,5 - 6,9 m
Blitzreichweite (Tele) 0 - 3,5 m
Videoaufnahme Ja
HD-Typ Nicht unterstützt
Unterstützte Videoformate H.264, MP4, MPEG4
Eingebautes Mikrofon Ja
Unterstützte Audioformate AAC
Kompatible Speicherkarten SD, SDHC, SDXC
RAM-Speicher 20 MB
Speicherkartensteckplätze 1
Display LCD
Touchscreen Nein
Bildschirmdiagonale 7,62 cm (3 Zoll)
PictBridge Ja
USB-Version 2.0
HDMI Ja
HDMI-Steckverbindertyp Micro
Gleichstrom-Anschluss (DC) Ja
Bluetooth Ja
WLAN Ja
Bluetooth-Version 4.1
WLAN-Standards 802.11b, 802.11g
Weißabgleich Auto
Selbstauslöser Verzögerung 2,5,10 s
Stativbefestigung Ja
Unterstützte Sprachen Arabisch, BEN, Bulgarisch, Vereinfachtes Chinesisch, Traditionelles Chinesisch, Tschechisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hindi, Ungarisch, INC, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, SER, Schwedisch, Türkisch, Ukrainisch
Kamera-Dateisystem DCF, Exif 2.3
Produktfarbe Schwarz
Akku-/Batterietyp AA
Anzahl unterstützter Akkus/Batterien 4
Betriebstemperatur 0 - 40 °C
Relative Luftfeuchtigkeit in Betrieb 0 - 85%
Breite 113,5 mm
Tiefe 94,9 mm
Höhe 78,3 mm
Gewicht 542 g
Handschlaufe Ja
Mitgelieferte Kabel USB
Akkus/Batterien enthalten Ja
Objektivdeckel enthalten Ja
Energiequelle Akku