CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Canon EOS 650D SLR Digitalkamera Test

Canon EOS 650D

Canon EOS 650D

Unsere Einschätzung

Canon EOS 650D  Test

<a href="https://www.spiegelreflexkamera.com/canon/eos-650d/"><img src="https://www.spiegelreflexkamera.com/wp-content/uploads/awards/1851.png" alt="Canon EOS 650D " /></a>

Einschätzung
Ausstattung &
Funktionen
Handhabung &
Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung
Canon EOS 650D bei Amazon:

    Merkmale

    • APS-C CMOS Sensor mit 18 Megapixel Auflösung
    • EF-S 18-135 IS STM Objektiv
    • 7,7 cm (3 Zoll) Clear View Touchscreen
    • HDMI-Ausgang

    Vorteile

    • Einfache Bedienung
    • Touchscreen
    • Schwenk-LCD

    Nachteile

    • Lauter Autofokus

    Typ

    • Digitale Spiegelreflexkamera

    Technische Daten

    MarkeCanon
    ModellEOS 650D

    Bei der Canon EOS 650D handelt es sich um eine SLR Digitalkamera der Einstiegsklasse, zu deren Ausstattung 18 Megapixel, ein 7,6 cm (3 Zoll) großes Touch-Display sowie ein Kit inkl. EF-S 18-135 IS STM Objektiv gehören. Wir haben geschaut, wie die Rezensionen auf Amazon ausfallen.

    Canon EOS 650D bei Amazon:

      Ausstattung

      An Bord der SLR aus dem Hause Canon findet man einen APS-C CMOS Sensor mit 18 Megapixel Auflösung, zusammen mit dem EF-S 18-135 IS STM Objektiv, das bei diesem Kit mitgeliefert wird, verspricht sich der Hersteller gute Aufnahmen. Zur Ausstattung der Kamera gehören ein 7,7 cm (3 Zoll) Clear View Touchscreen LCD-Display, eine Lichtempfindlichkeit (ISO) von 100 bis 12.800, der Moviemodus für 1080p Full-HD-Videos sowie ein HDMIAusgang. Geliefert wird die Kamera inkl. Objektivdeckel, Objektivrückdeckel, Bedienungsanleitung, Garantiekarte, Ladegerät und Akku. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

      Handhabung und Fotoqualität

      Fotos knippst die Kamera mit 18 Megapixeln, Bildrauschen ist bei den Usern auf Amazon zumindest bei gutem Licht kaum festzustellen. Bei Schwachlicht ist leichtes Rauschen bei ihnen dann doch feststellbar. Gut gefallen hat den Kunden, dass die 650er fix betriebsbereit ist und schnell auflöst, zudem stellt der Autofokus trotz der neun Fokuspunkte zügig scharf. Videos sehen gedreht mit der Canon ordentlich aus, finden die Käufer, leider stört der automatische Autofokus bei der Aufnahme, denn dieser sei laut und im Ergebnis zu hören. Daher sollte man den Fokus von Hand bedienen. Das Menü der 650D scheint einfach, zudem der ausklappbare Touchscreen komfortabel, da er die Bedienung erleichtere. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

      Verarbeitung

      Die Kamera sieht angesichts ihrer Preisklasse recht schick aus, hinterlässt zudem einen robusten Eindruck. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

      Preis-/Leistungsverhältnis

      Aktuell bekommt man die 650D für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Bei diesem Preis nicht zuzuschlagen, fällt auch heute noch schwer, auch wenn mittlerweile mit der 700D der Nachfolger des vorliegenden Modells aus dem Markt ist. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

      Fazit

      Die 650D aus dem Hause Canon ist eine gute DSLR der Einstiegsklasse, der man ihre Jahre, die sie bereits auf dem Buckel hat, nicht ansieht, sprich sie kann auch heute noch gekauft werden. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 148 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.9 Sterne vergeben.

      Neuen Kommentar verfassen

      Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Canon EOS 650D gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?