Samsung WB 110 Digitalkamera Test

Samsung WB 110

Samsung WB 110

Unsere Einschätzung

Samsung WB 110  Test

<a href="http://www.spiegelreflexkamera.com/samsung/wb-110/"><img src="http://www.spiegelreflexkamera.com/wp-content/uploads/awards/2085.png" alt="Samsung WB 110 " /></a>

Einschätzung
Ausstattung &
Funktionen
Handhabung &
Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • 20,4 Megapixel Sensorauflösung
  • Samsung Objektiv mit 26-fach opt. Zoom (4-fach digital), Lichtstärke: F3,1-5,6, Brennweite: 4-104 mm
  • 7,6 cm (3 Zoll) TFT LCD mit einer Auflösung von 460.000 Pixeln

Vorteile

  • Preis/Leistung
  • Zoom
  • Bedienung

Nachteile

  • Nicht schnappschusstauglich
  • Bildrauschen bei Schwachlicht

Technische Daten

MarkeSamsung
ModellWB 110

Die Samsung mit der Bezeichnung WB 110 ist eine Digitalkamera so einiges zu bieten hat: 20,2 Megapixel, 26-fach optischer Zoom und ein 7,6 cm (3 Zoll) großes TFT-LCD-Display sind nur ein paar Punkte, denen man Beachtung schenken sollte. Wir haben uns angeschaut, wie der Praxisumgang bei den Kunden auf Amazon funktioniert.

Ausstattung

Samsung spendiert der WB 110 ein Objektiv, das über einen 26-fachen Zoom verfügt. Im Kleinbildformat ergibt sich eine Brennweite von 22,3 bis 579,8 Millimeter. Des weiteren verbaut Samsung bei diesem Modell einen CCD-Sensor, der eine Auflösung von 20,2 Megapixeln mit sich bringt, bezüglich der Größe macht der Hersteller hingegen keine Angaben. Videos dreht dieses Modell leider nur in HD, auch wenn Full-HD-Videos locker möglich gewesen wären.

Auf der Rückseite der Bridgekamera findet man ein Display mit einer Größe von drei Zoll vor, das seine Helligkeit automatisch den Lichtverhältnissen anpasst. Zur weiteren Ausstattung gehören die so genannten intelligenten Aufnahmeprogramme sowie eine Live-Panorama-Funktion. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung und Fotoqualität

Die große und schwere Kompaktkamera liegt durchaus gut in der Hand, allerdings muss man sich an das Gewicht gewöhnen. Ansonsten überzeugen die Menüs mit Übersichtlichkeit, zudem lassen sich alle Funktionen recht einfach abrufen.

Die große Stärke der WB 110 ist ihr Zoom, zudem eignet sie sich nahezu perfekt, so zumindest die Meinung der Käufer auf Amazon, für automatische Bilder, deren Qualität noch annehmbar ist. Viel Freiraum bietet sie dem Fotografen allerdings nicht. Zudem funktioniere sie träge, sprich für Schnappschüsse ist sie nicht unbedingt geeignet. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Die robuste Kamera scheint bezüglich ihrer Verarbeitung nicht zu kritisieren, sie wirkt allerdings wohl ein wenig klobig. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die WB 110 für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist natürlich schon recht günstig für ein Modell mit dieser Ausstattung und dem einfachen Handling, daher eignet sie sich nach Meinung der Kunden auch perfekt für Einsteiger. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Die Samsung ist eine Bridge der Einstiegsklasse, die sich einfach bedienen lässt und brauchbare Fotos knipst. Sie bietet aber kaum Spielraum für eigene Einstellmöglichkeiten und wird den ambitionierten Fotografen eher ärgern. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 50 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.4 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Samsung WB 110 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?