Canon PowerShot SX510 HS Digitalkamera Test

Canon PowerShot SX510 HS

Canon PowerShot SX510 HS

Unsere Einschätzung

Canon PowerShot SX510 HS  Test

<a href="http://www.spiegelreflexkamera.com/canon/powershot-sx510-hs/"><img src="http://www.spiegelreflexkamera.com/wp-content/uploads/awards/859.png" alt="Canon PowerShot SX510 HS " /></a>

Einschätzung
Ausstattung &
Funktionen
Handhabung &
Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • WLAN und GPS-Tagging über Mobilgeräte
  • 24-mm-Weitwinkelobjektiv
  • 12,1 Megapixel CMOS und DIGIC 4
  • Optischer Bildstabilisator mit Intelligent IS

Vorteile

  • Zoom
  • Tempo
  • Handlich

Nachteile

  • Grundrauschen
  • Detailltreue

Technische Daten

MarkeCanon
ModellPowerShot SX510 HS
Aktueller Preisca. 499 Euro
Maximale Auflösung12,0 Megapixel
Bildgröße4.000 x 3.000 Pixel
Video-Auflösung1.920 x 1.080 Pixel
Display3,0 Zoll
Display-Auflösung461.000 Subpixel
Minimale Empfindlichkeit (ISO min)ISO 80
Maximale Empfindlichkeit (ISO max)ISO 3.200
Abmessungen104 x 70 x 80 mm
Gewicht349 Gramm

Bei der Canon PowerShot SX510 HS handelt es sich um eine Digitalkamera mit 12,1 Megapixeln, einem 30-fach optischen Zoom sowie einem 7,6 cm (3 Zoll) großen LCD-Display. Hier sind die Erfahrungen der Nutzer auf Amazon zu lesen.

Canon PowerShot SX510 HS bei Amazon

  • Canon PowerShot SX510 HS jetzt bei Amazon.de bestellen
499,00 €

Ausstattung

Bei der Minikamera, wie sie Canon selbst bezeichnet, handelt es sich um ein Modell mit 30fach Ultra-Zoom und 24-mm-Weitwinkel, das über einen 12,1 Megapixel CMOS Sensor und DIGIC 4 verfügt. Zur weiteren Ausstattung gehören die Features Intelligent IS sowie optimierter Dynamic IS, zudem wurden ein WLAN- sowie ein GPS-Modul über Mobilgerät verbaut. Zur erwähnen seien noch die Full-HD-Fähigkeit für Videos und der HDMI-Anschluss, außerdem das 7,5 cm (3,0 Zoll) große LCD-Display, das Feature Smart Auto, das 32 Aufnahmeszenen erkennt, der Zoom-Assistent sowie die vollständige manuelle Steuerung. Zum Lieferumfang der Bridge gehören der Umhängegurt NS-DC11, der Objektivdeckel, der Akku NB-6LH, das Akkuladegerät CB-2LYE sowie das Netzkabel und Benutzerhandbücher. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung und Fotoqualität

Die Canon ist eine kleine und leichte Bridgekamera, die einen großen Brennweitenbereich dank des 30-fach-Zooms mit sich bringen kann. Wenn man eine Positiv-Liste der PowerShot erstellen müsste, dann würden darauf der schnelle Autofokus, kurze Einschaltzeiten und die zahlreichen Optionen zu finden sein. Auf der Negativ-Liste der Kunden von Amazon würde dagegen die für den ambitionierten Fotografen nicht zufriedenstellende Bildqualität, die nur bei ausreichend Licht akzeptabel ist, stehen. Außerdem weisen die Aufnahmen bei den Usern ein Grundrauschen auf, im Weitwinkel falle die Schärfe zudem, vor allem an den Ecken, deutlich ab. Schade sei auch, dass teilweise Details nicht exakt abgebildet werden würden. Die gedrehten Videos finden die Kunden dagegen gut.

Je Akkuladung filmt die Canon 96 Minuten, bis zu 520 Mal kann der Auslöser gedrückt werden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Die kleine und kompakte Bridge sieht schick und robust aus, mehr kann man von einem Modell dieser Preisklasse nicht erwarten. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die PowerShot SX510 HS für 499 Euro im Online-Shop von Amazon. Alles in allem geht der Preis für die Bridge in Ordnung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Die Canon ist eine kleine und handliche Kamera, die sich für den Gelegenheits-, nicht für den ambitionierten Hobby-Fotografen eignet. Ihre Bilder sind brauchbar, aber nicht herausragend, dafür hat der Akku viel Power und die Cam liegt gut in der Hand. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 72 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.4 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Canon PowerShot SX510 HS gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?